WALDFRUCHT-
GENUSS-DESSERT

Schwierigkeitsgrad  

CT PBW36

Produktbestandteile

  • Mandel-Himbeer-Biskuit
  • Rosen-Beeren-Füllung
  • Weißes pflanzenbasiertes Mousse
  • Weiße pflanzenbasierte Glasur
  • Knackiger Beerenüberzug
Forest Fruit Indulgence Dessert

Herstellungsschritte

1 Aufbau
Zutaten
Vorbereitung

Zuerst den Pistanzien-Biskuit in einer Silikonform von Silicomart SF028 herstellen. Nicht aus der Form nehmen. Etwas weißes pflanzenbasiertes Mousse darauf geben und eine Halbkugel Rosen-Beeren-Füllung einlegen. Anschließend die Form mit Mousse auffüllen. Das Mousse auch in Halbkugel-Silikonformen mit einem Durchmesser von 4 cm geben und gefrieren lassen. Das Dessert in den erneut erwärmten Beerenüberzug tauchen und mit etwas Puderzucker dekorieren. Das halbkugelförmige Mousse mit der weißen pflanzenbasierten Glasur abglänzen und auf die zuvor hergestellte Basis legen. Mit einer Schokoladendekoration aus Belcolade Selection W. Pflanzenbasiert Cacao-Trace dekorieren.

2 Pistazien-Biskuit
Zutaten
  • Pistazienpaste 35 g
  • Kokosfett 100 g
  • Salz 2 g
  • Mandel Drink 75 g
  • Zucker 60 g
  • Aquafaba (Eiweiß-Ersatz) 150 g
  • Pistazienpulver 150 g
  • Puderzucker 65 g
  • Mehl 180 g
  • Backpulver 6 g
  • Maisstärke 10 g
Vorbereitung

Die Pistazienpaste mit dem Mandel Drink und dem Salz vermischen. Das Kokosfett schmelzen und hinzugeben. Aquafaba und Zucker aufschlagen und mit einem Spatel unter die zuvor zubereitete Mischung heben. Die trockenen Zutaten sieben, hinzufügen und vorsichtig mit einem Spatel unterheben. In Silikonformen spritzen und bei 180 °C für 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

3 Rosen-Beeren-Füllung
Zutaten
  • Himbeerfüllung 490 g
  • Rosenwasser 10 g
Vorbereitung

Die Himbeerfüllung mit dem Rosenwasser mischen und in Halbkugel-Silikonformen geben. Gefrieren lassen.

4 Weißes pflanzenbasiertes Mousse
Zutaten
  • Pflanzenbasierte Sahne 30% Fett 175 g
  • 300 g
  • Pflanzenbasierte Sahne 30% Fett 280 g
Vorbereitung

Die pflanzenbasierte Sahne (175 g) auf 85 °C erhitzen und auf die Belcolade Selection W. Pflanzenbasiert Cacao-Trace Schokolade gießen. Mit einem Spatel mischen, um eine gleichmäßige Mischung zu erhalten. Sobald die Ganache 35 °C erreicht die halbaufgeschlagene pflanzenbasierte Sahne (280 g) hinzugeben.

5 Weiße pflanzenbasierte Glasur
Zutaten
  • Pflanzendrink 200 g
  • Glukose DE60 100 g
  • Zucker 50 g
  • Pektin NH 6 g
  • 400 g
  • Puratos Miroir Neutre 250 g
Vorbereitung

Den Zucker und das Pektin mischen. Den Pflanzendrink und die Glukose auf 50 °C erhitzen und die Pektin-Zucker-Mischung hinzugeben. Alles zum Kochen bringen. Für 1 Minute kochen lassen. Auf die Belcolade Selection W. Plant-Based Cacao-Trace Schokolade gießen und mit einem Stabmixer mischen. Die leicht erhitzte Puratos Miroir Neutre hinzugeben und erneut mischen. Auskühlen und über Nacht fest werden lassen.

Vor Gebrauch erneut auf 35 °C erhitzen und mit einem Stabmixer mischen, um die Luftbläschen zu entfernen.

6 Knackiger Beerenüberzug
Zutaten
  • 500 g
  • Traubenkernöl 100 g
  • Geröstete, gehackte Mandeln 100 g
  • Knackige Kirschfruchtstücke 50 g
Vorbereitung

Die Belcolade Selection W. Plant-Based Cacao-Trace Schokolade auf 35 °C erhitzen und das Traubenkernöl, die gerösteten Mandeln und die knackigen Kirschfruchtstücke hinzugeben. Die Unterseite des gefrorenen Gebäcks in die Glasur tauchen und fest werden lassen. 
 

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Rezept oder unseren anderen Serviceangeboten erhalten?